Werkstatt

    Produkte aus dem Hause Bosch habe ich hier im Blog schon das eine oder andere vorgestellt. Der kleine Akku-Schrauber und der genauso kompakte Laser-Distanzmesser habe ich nach wie vor fleissig hier im Einsatz. Heute geht es um ein weiteres Produkt für den Haushaltsgebrauch. Habt ihr schon mal etwas im Abflussrohr verloren? Oder ist euch sonnst etwas hinter ein Möbel gefallen wo ihr nicht direkt dahinter kommt? In einer solchen Situation wünscht man sich man hätte eine schmale Kamera die einem dabei hilft etwas zu finden. Auch im Büro bei den ganzen Computer und sonstigen Gadgets die hier so rum liegen hab sicherlich schon viele, viele Stunden verloren mit dem ums Eck greifen und etwas suchen. Wenn möglich nutze ich hierfür gerne auch mal ein Smartphone um mit der umgestellten Frontkamera einen Blick nach hinten zu riskieren.
    Heimwerken ist ein schönes Hobby. Zum einen um etwas zu basteln aber natürlich auch für renovations Arbeiten oder beim Bau eines neuen Hauses. Unser Projekt Hausbau steht leider nach wie vor auf der längerfristigen ToDo-Liste, es braucht einfach noch die eine oder andere Zeit-Einheit. Im heutigen Testbericht geht es um ein sehr umfangreiches Werkzeug was vielen von euch eine grosse Hilfe sein könnte.
    Erst gerade vor kurzem habe ich euch hier im Blog wie auch auf dem YouTube Channel den kompakten Akkuschrauber aus dem Hause Bosch vorgestellt.Bosch IXO 5 Zubehör «Spice» «Vino» und «Winkelaufsatz»Überzeugt hat er durch sein geringes Gewicht und seine kleine Bauweise. Somit fand er bei uns schnell Platz in unserem Werkzeugschrank. Ohne die Box könntet ihr ihn sogar in eine Schublade stecken und er würde sich da gut zu Recht finden. Bei uns ist dies aus Mangel an Schubladen nicht der Fall.
    Den kleinen Akkuschrauber von Bosch gibt es schon seit einigen Jahren. Das erste Modell wurde im 2003 gelauncht und der IXO 5 ist wie seine Nummer vermuten lässt die fünfte Generation. Im eigenen Heim gibt es immer wieder etwas zu schrauben. Jedes Mal wenn es etwas zu schrauben gibt, erinnert mich mein Frauchen wieder daran, dass sie sich doch ein Akku Schrauber wünschen würde.