Home Smart Bike Crowdfunding SmartHalo 2: Gadget fürs Fahrrad macht Bike wesentlich smarter
SmartHalo 2: Gadget fürs Fahrrad macht Bike wesentlich smarter

SmartHalo 2: Gadget fürs Fahrrad macht Bike wesentlich smarter

0

In 2015 kam er erste SmartHalo auf den Markt. Ein Device, dass an euer Fahrrad montiert wird und es so «smarter» machen kann. 25.000 Einheiten verkaufte man damals in über 70 Länder. Mit SmartHalo 2 ist nun der Nachfolger auf Kickstarter angekommen und verspricht über 30 Neuerungen. Die Funktionen sind weitreichend. Egal ob Navigation, Geschwindigkeit, Diebstahlschutz und mehr. Wer also kein Smart Bike besitzt, kann sein Fahrrad einfach selber smart machen! Wir stellen euch das Crowdfunding-Projekt einmal vor.

SmartHalo 2: Mit dem Smartphone verbinden und ans Fahrrad klemmen

Das SmartHalo 2 Gadget wird auf dem Fahrradlenker montiert und per Bluetooth mit dem Smartphone verbunden. Ist das Geschehen, kann das Device mit den Daten vom Handy arbeiten um die Informationen auf dem Display anzuzeigen. Egal ob Wetterdaten, Navigation oder sogar Nachrichten. Man hat während der Fahrt alles im Blick.

Bei der Navigation gibt es minimalistische Angaben, ob man nun die nächste Strasse links oder rechts abbiegen muss. Zusätzlich zeigt der Lichtring an, wo ihr abbiegen müsst. Geschwindigkeit wird per GPS gemessen und ebenfalls angezeigt. Das SmartHalo 2 ist übrigens komplett wetterfest bis -20 Grad und natürlich wasserdicht und damit vor Regen geschützt. Auch das Fahren im Dunkeln ist kein Problem, da ein Frontlicht montiert ist, dass mit 250 Lumen auch ausreichend hell strahlen soll.

Natürlich gibt es über die eigene Hersteller-App auch weitere Anzeigen. Sportliche Aktivitäten können getrackt werden, Kalorienverbrauch, gefahrene Kilometer und vieles mehr. Das Gadget wird übrigens über ein Touch-Panel unterhalb der Anzeige bedient. Per Wischen könnt ihr durch die unterschiedlichen Anzeigen und Modi schalten.

Diebstahlsicherung und sicheres Anbauen des SmartHalo 2

Das Anbauen gestaltet sich übrigens sehr sicher. Die beidseitigen Klemmen für den Lenker werden fest mit der Lenkerstange verschraubt und ist in kurzer Zeit erledigt. Der SmartHalo 2 selbst wird einfach nur per Drehmechanismus eingeschraubt. Das klingt jetzt erst einmal «unsicher», doch das Gadget soll extrem fest sitzen und kann nur mit dem Sicherheitsschlüssel entfernt werden.

Zudem integriert der Hersteller eine Diebstahlsicherung für das Fahrrad, die auf Bewegungen reagiert. Wird das Bike bewegt, fängt der SmartHalo 2 sofort an mit rund 110 Dezibel Alarm zu schlagen. Die Sicherung kann in drei unterschiedliche Stufen eingestellt werden, die im letzten Modus auch kleinste Bewegungen am Rad wahrnehmen kann.

Kickstarter: SmartHalo 2 bereits finanziert, noch sind Geräte da

Nach dem riesigen Erfolg des ersten SmartHalo, war es nur zu erwarten, dass sich auf Kickstarter auch die zweite Generation finanziert. Das ausgeschriebene Ziel von knapp über CHF 55'100.- wurde bereits während der Finanzierung mit über CHF 1'015'000.- pulverisiert. Anscheinend warten Fans ungeduldig auf den Nachfolger.

Die beiden beliebtesten Optionen sind natürlich der Early Bird- und danach der Late Bird-Baum. Der erste Zweig liegt bei circa CHF 99.- für ein SmartHalo 2 Device. Es sind hier übrigens zum Zeitpunkt des Schreibens des Artikels nur noch vier Geräte verfügbar. Danach geht es im Late Bird weiter und hier steigt der Preis für ein Modell schon auf CHF 129.-.

Der Versand wird voraussichtlich im Dezember 2019 erfolgen und wird weltweit angeboten. Da die Auslieferung des ersten Modells sehr zügig vonstatten ging, gehen wir davon aus, dass der Hersteller auch diesmal sein Versprechen einlösen wird.

Unser #GeekTalk Crowdfunding Podcast zum SmartHalo 2

Wer sich weitere Informationen zum Gadget einholen möchte, sollte auch einmal unbedingt in den #Geektalk Crowdfunding Podcast zum SmartHalo 2 reinhören. Dort hat Martin den smarten Fahrrad-Begleiter bereits unter die Lupe genommen und berichtet auch über das Vorgängermodell, das er auf der IFA 2018 bestaunen durfte. Viel Spass beim reinhören!

 

Quelle: Kickstarter SmartHalo 2

Marcel Laser Als großer Technik-Fan begeistern mich Smartphones und Gadgets bereits seit vielen Jahren. Nebenbei spiele ich viel auf nahezu allen Konsolen, am PC und auf dem Smartphone. Abseits der Technik beschäftige ich mich mit Japan, Animes/Mangas und bin leidenschaftlicher Motorradfahrer.

LEAVE YOUR COMMENT

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.