Home News Rückruf bei der Migros – eBike-Akkus mit Brandgefahr
Rückruf bei der Migros – eBike-Akkus mit Brandgefahr

Rückruf bei der Migros – eBike-Akkus mit Brandgefahr

0

Die heutige News ist ein kleiner Service Hinweis. Alle unter euch, die in der Migros zwischen März 2013 und März 2014 ein eBike des Modells Crosswave Ezy-E ED 1.2 gekauft haben sollten den schleunigst entfernen. Am besten im Aussenbereich oder der Garage lagern und anschliessend schnellst möglich bei der Migros abgeben.
Hier die Newsmeldung der Migros dazu:

Alle Kundinnen und Kunden, die ein solches E-Bikes besitzen, sollten dieses nicht mehr benutzen und den Akku möglichst im Aussenbereich statt in der Garage oder im Haus lagern. Sie können den Akku in eine SportXX-Filiale zurückbringen und erhalten kostenlos einen neuen Akku. Es besteht die Möglichkeit, vorab bei der Filiale anzurufen. So kann diese sicherstellen, dass der neue Akku zur gewünschten Zeit verfügbar ist. Die Telefonnummern der SportXX-Filialen sind mit diesem Link zu finden:
www.sportxx.ch/de/stores/storefinder

Für alle Kunden die das gekaufte Crosswave eBike nicht mehr benutzen, können ihr Fahrrad zurück bringen und erhalten beim kauf eines neuen eBikes einen Rabatt von CHF 500.-

News via Migros.ch

 

Martin @pokipsie Rechsteiner Ich bin Geschichtenerzähler in Form von verschiedenen Blogs-, Podcasts- und Video-Formaten. In meiner Freizeit bin ich Papa dreier Mädels, liebe LEGO, die Bahn und alles was mit Gadgets zu tun hat.

LEAVE YOUR COMMENT

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.