Home News IKEA Åskväder – Mehrfachsteckdose modular erweitern
IKEA Åskväder – Mehrfachsteckdose modular erweitern

IKEA Åskväder – Mehrfachsteckdose modular erweitern

1

Erst gerade, im Video zum VINDRIKTNING (ich binde es weiter unten für euch ein) habe ich darüber gesprochen, dass IKEA immer wieder für eine Überraschung gut ist. Nun, keine Woche später, passiert es schon wieder. Mit dem IKEA Åskväder bringt das schwedische Möbelhaus ein weiteres, sehr praktisches Gadget in den Umlauf.

Mehrfachsteckdose modular erweitern

Wie viele Mehrfachsteckdosen habt ihr in Betrieb? Ich kann meine bald schon nicht mehr zählen. Schon viele, viele Jahre wünsche ich mir hier einfachere Möglichkeiten. So wie es ausschaut, bringt das IKEA Åskväder genau das, was ich suchte.

IKEA Åskväder
Das Starterkit

Es sind zwei Dinge, die mich an Mehrfachsteckdosen immer wieder stören. Zum einen, dass ich nie die passende Länge (Anzahl Steckplätze) übrig habe, aber vor allem auch, dass die meisten daran angeschlossenen Gadgets dauerhaft am Strom sind. Genau dem könnte man in der Zukunft mit dem IKEA Åskväder entgegentreten.

Was ist der IKEA Åskväder?

Der IKEA Åskväder ist Modular aufgebaut. Das Starterset besteht aus einem Stromkabel, einem zweier und einem einer-Steckplatz sowie einem Verbindungsstück. Zusätzlich könnt ihr weitere einzelne Steckplätze dazu kaufen sowie einem «Schalter»-Modul. Darürber lässt sich die Mehrfachsteckdose aus oder auch wieder einschalten.

Geht das ganze auch Smart?

Natürlich könnt ihr, den IKEA Åskväder, mit dem entsprechenden «Schalter»-Modul auch in IKEA Smart Home mit einbinden. Meine Hoffnung ist, bei solchen Gadgets natürlich dann auch gleich immer, dass es auch weiter in Apple HomeKit geht.

Dafür benötigt ihr natürlich auch den IKEA TRÅDFRI Gateway, um die Steckdose mit der App sprechen zu lassen.

Aufgetaucht ist das Produkt in Schweden und Dänemark. Jetzt hoffe ich nur, dass es davon auch bald eine Schweizer Version gibt und wir den IKEA Åskväder bald auch bei uns sehen werden.

Video und Testbericht zum VINDRIKTNING

Wie einleitend noch versprochen, hier mein Video zum IKEA VINDRIKTNING, sowie seinem Testbericht im pokipsie.ch Blog.

Bildquellen: IKEA.se Onlineshop

 

Martin @pokipsie Rechsteiner Ich bin Geschichtenerzähler in Form von verschiedenen Blogs-, Podcasts- und Video-Formaten. In meiner Freizeit bin ich Papa dreier Mädels, liebe LEGO, die Bahn und alles was mit Gadgets zu tun hat.

Comment(1)

LEAVE YOUR COMMENT

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.