Home SmartHome SmartHome News IKEA TRÅDFRI spricht jetzt endlich auch Apple HomeKit
IKEA TRÅDFRI spricht jetzt endlich auch Apple HomeKit

IKEA TRÅDFRI spricht jetzt endlich auch Apple HomeKit

0

Im Frühling diesen Jahres kamen sie auf den Markt, IKEA's erste smarte Lampen. Ich durfte die damals ja schon vorab testen und habe dazu auch hier im Blog einen Testbericht verfasst. Mein Wunsch damals, dass die Birnen eine Apple HomeKit- und Alexa-Integration bekommen hat IKEA kurz später auch verlauten lassen. Erstmals sollte es im Sommer, dann verschoben auf den September und dann auf weiteres doch noch kommen.

Nun ist es endlich so weit und heute am 01. November 2017 hat die TRÅDFRI-App endlich das langersehnte Update erhalten.

IKEA TRÅDFRI spricht jetzt endlich auch Apple HomeKit

Die Integration ist natürlich ein grosser Schritt auch für Apples HomeKit. Kenn ich doch viele die gerne Smartes Licht ala Philips Hue hätten, sich das aber nicht leisten können/wollen. Doch dank der IKEA Integration gibt es jetzt Birnen schon für unter CHF 10.-/ EUR 10.- zu kaufen. Das ist natürlich eine deutlich niedrigere Hürde und macht den Eintritt viel einfacher.
Das Update habe ich eingespielt und werde in den nächsten Tagen das ganze etwas genauer testen. Ich bin schon sehr gespannt darauf.

Die ganzen kompatiblen IKEA Lampen findet ihr direkt in deren Shop.

 





Martin @pokipsie Rechsteiner

Gadget-verrückter Familienvater, Podcaster, Blogger, Youtuber

Liebt alle möglichen Gadgets, solche die blinken genauso wie analoge Spielzeuge.

LEAVE YOUR COMMENT

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.