Home Smart ÖV Apple Pay: ÖPNV-Expresszahlung in London erstmals möglich
Apple Pay: ÖPNV-Expresszahlung in London erstmals möglich

Apple Pay: ÖPNV-Expresszahlung in London erstmals möglich

0

Wir berichteten bereits drüben im Pokipsie-Blog, dass das bargeldlose Bezahlen (vor allem mit Wearables) in Europa auf dem Vormarsch ist. Nun bringt Apple pünktlich zur Meldung ein interessantes Feature nach Europa, wenn auch erst einmal nur in London. Denn dort könnt ihr Expresszahlungen kontaktlos per Apple Pay vornehmen, um U-Bahn-Tickets (also Underground-Tickets) zu bezahlen.

Apple Pay ÖPNV-Expresszahlung funktioniert auch mit leerem Akku

Wenn ich mir die Bürokratie hier bei mir in Deutschland anschaue und auch in anderen Ländern, wo gerne noch mit Papiertickets um sich geworden wird (auch wenn ich die DB-App schon viel nutze), so erscheint die Lösung in London nun weitaus interessanter. Die Terminals sind nahezu alle mit einem gelben NFC-Feld ausgestattet und ihr müsst dort einfach nur noch das iPhone (oder die Apple Watch) dranhalten, um das Ticket zu bezahlen.

Doch nun kommt der Clou: Die Apple Pay ÖPNV-Expresszahlungen müssen nicht einmal biometrisch autorisiert werden. Kein Touch ID oder Face ID werden hier benötigt. Einfach dranhalten und bezahlen. Das sollte den Vorgang deutlich beschleunigen. Laut Apple funktioniert der Vorgang selbst dann, wenn euer Akku am iPhone leer ist. Allerdings ist das eine Funktion, die nur den iPhone XS und den neuen iPhone 11 Modellen zur Verfügung steht. Diese können noch 5 Stunden nach dem «Ausgehen» noch per Expresszahlung Transaktionen vornehmen.

Um das neue Apple Pay ÖPNV-Expresszahlung System nutzen zu können, muss man vorher eine entsprechende (und kompatible) Kredit- oder Debitkarte in der Apple Wallet für die Funktion «markieren». Darüber können dann eure Transaktionen für den öffentlichen Nahverkehr abgebucht werden.

In Europa gibt es die Funktion, wie Eingangs auch erwähnt, erst einmal nur in London. Es könnte aber der Startschuss für einen grösseren Rollout in der kommenden Zeit werden. Es würde zumindest vieles zukünftig vereinfachen. Lust auf die neue Apple Pay ÖPNV-Expresszahlung hätten wir in diesem Fall schon. Vor allem ich hier in Deutschland bin die arge konservative Haltung vieler Institutionen sehr leid und würde mich über ein wenig mehr Digitalisierung freuen.

 

Marcel Laser Als großer Technik-Fan begeistern mich Smartphones und Gadgets bereits seit vielen Jahren. Nebenbei spiele ich viel auf nahezu allen Konsolen, am PC und auf dem Smartphone. Abseits der Technik beschäftige ich mich mit Japan, Animes/Mangas und bin leidenschaftlicher Motorradfahrer.

LEAVE YOUR COMMENT

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.