Home Tutorial Smart Home Die richtige Wahl beim NFC Chip
Die richtige Wahl beim NFC Chip

Die richtige Wahl beim NFC Chip

0

Nachdem ihr die Grösse für eure einzelnen Chips festgelegt habt (hier im Blog findet ihr ein paar Tipps dazu), geht es an die Wahl des richtigen Chips für eure Idee.

Die richtige Wahl beim NFC-Chip

So unterschiedlich die Anwendungszwecke beim Thema NFC sind, so unterschiedlich sind es auch die Übertragungs-Gadgets. Hier eine Aufzählung der gängigen Produkte:

  • NFC Aufkleber
  • NFC Anhänger
  • NFC Disc
  • NFC Karten
  • NFC Armbänder
  • NFC Visitenkarten, Hunde-/Katzen- oder Koffer-Chips

Was ihr auch immer unbedingt beachten müsst ist der Anwendungsort. Hier gibt es nämlich einen Unterschied zwischen den günstigen und noch günstigeren Modelle. Einige davon können zum Beispiel nicht gelesen werden wenn sie auf metallischen Gegenständen befestigt sind.

Auch gibt es im Anwendungsbereich Unterschiede. Chips die indoor genutzt werden, müssen zum Beispiel nicht zwingend wasserdicht sein, solche für den Ausseneinsatz dann doch.

NFC Aufkleber

Aufkleber gibt es in unterschiedlichen Formen und Grössen. Zum einen die klassischen runden in Grössen wie 18, 22 oder 30 mm dies natürlich in allen möglichen Farben. Neben den Farben gibts natürlich auch welche die Aufdrucke haben. Auch Transparente Kleber sind möglich.
Die ganze eben genannte Bandbreite gibts es auch mit quadratischen- oder rechteckigen-Chips.

NFC Tags Aufkleber
NFC Tags Aufkleber

Das Einsatzgebiet: Hier seid ihr so ziemlich am flexibelsten bei den ganzen NFC-Chips, würde ich auf jeden Fall behauten. So lange der Kleber haftet lässt sich ein solcher Chip überall anbringen.


NFC Anhänger

Auch bei den Anhängern gibt es zahlreiche unterschiede bei Farben und Formen. Dazu kommen noch die unterschiedlichen Materialien welche dafür verwendet werden.

Das Einsatzgebiet: Die Anhänger sind besonders praktisch für den Schlüsselanhänger. Dabei können sie für die Erfassung von Zeiteinheiten genauso gut genutzt wie zum öffnen von entsprechenden Schlössern. Das im Firmen wie auch privaten Umfeld.


NFC Disc

Auch die NFC Discs gibt es in verschiedenen Materialien. Je nach Modell sind sie auch sehr gut für den Ausseneinsatz geeignet. Neben den normalen ca. 30 mm Durchmesser grossen Discs findet ihr auch welche mit einem oder mehreren Löchern. So können sie auch einfach an Kleidungsstücke genäht oder an die Wand genagelt werden.
Das Einsatzgebiet: Das Erfassen von Arbeits-/Präsenz-Zeit, Eingang-«Kontrolle» etc..


NFC Karten

Die NFC Karten sind einigen von euch vielleicht bekannt von den Visitenkarten. Diese haben einen einen integrierten NFC Chip auf dem ihr zusätzliche Daten und/oder der Inhalt der Visitenkarte in digital hinterlegt habt.
Erhältlich sind diese in Papierform aber auch in Kunststoff. Ersteres eher für Vistenkarte, zweites dann für Firmen-/Event-Karten. Auch hier gibt es diese, je nach Shop, auch in einer transparenten Version.
Das Einsatzgebiet: Als Visitenkarten, für die Zeiterfassung im Büro, für die Aktivierung des eigenen Arbeitsplatzes und so weiter.


NFC Armbänder

Auch bei den Armbändern findet ihr eine breite Palette. Zum einen natürlich farblich aber auch bei der Wahl vom Material. Papier ist genauso möglich wie Kunststoff oder gar Silikon. Hängt natürlich alles vom Einsatzzwecke ab.

NFC Tags Armband
NFC Tags Armband

Das Einsatzgebiet: Einlasskontrollen bei Events, Konzerten oder in Firmen/Büros für die Erfassung/Aktivierung von einzelnen Aufgaben.


NFC Visitenkarten, Hunde-/Katzen- oder Koffer-Chips

Bei NFC Visitenkarten könnt ihr zusätzliche Informationen oder gar die kompletten Daten abspeichern und für andere Verfügbar machen. Bei den Hunde-/ Katzen oder Kofferchips sollte auch keine all zu grosse Erklärung nötig sein. Hier könnt ihr eure – für euch – wichtigen Daten hinterlegen, die dann im Notfall gefunden werden.
Das Einsatzgebiet: Die Nutzung ist hier wohl oben schon selbsterklärend dargestellt.

 

Martin @pokipsie Rechsteiner Ich bin Geschichtenerzähler in Form von verschiedenen Blogs-, Podcasts- und Video-Formaten. In meiner Freizeit bin ich Papa dreier Mädels, liebe LEGO, die Bahn und alles was mit Gadgets zu tun hat.

LEAVE YOUR COMMENT

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.